In der Nacht zu Sonntag wurde die Feuerwehr Brühl gegen 02:30 Uhr nach Brühl-Ost alarmiert. Dort war Feuer in einer Lagerhalle ausgebrochen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand die Lagerhalle bereits im Vollbrand. Daraufhin wurde umgehend Stadtalarm für die Freiwillige Feuerwehr über Sirene ausgelöst.

Von zwei Seiten wurde ein Löschangriff eingeleitet. Dabei wurden die Brühler Kräfte von der Feuerwehr Wesseling unterstützt, die mit einer Drehleiter und einem Tanklöschfahrzeug vor Ort waren. Während des Löschangriffs explodierten in der Lagerhalle mehrere Gasflaschen. Nach ungefähr 2 Stunden war das Feuer unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand, allerdiengs war die Halle nicht mehr zu retten. Diese brannte vollständig aus und stürzte zum Teil ein. Die Brandursache ist unklar.

Während des Einsatzes übernahm die Löschgruppe Bliesheim der Feuerwehr Erftstadt den Grundschutz für das Brühler Stadtgebiet. Insgesamt waren 45 Einsatzkräfte unter der Leitung von Stadtbrandinspektor Ingo Birk im Einsatz.

Die Nachlöscharbeiten dauern zurzeit noch an.

+++UPDATE+++
Der Einsatz konnte für die Feuerwehr gegen 12:30 Uhr beendet werden.
Eine Brandwache wurde gestellt.

 

   

Neueste Beiträge

   

Anmeldung Mitarbeiterportal

Nur für Mitglieder der Feuerwehr Brühl

Neuregistrierungen werden erst nach Überprüfung freigegeben.

   

Waldbrandgefahrenindex des DWD

Der Waldbrandgefahrenindex WBI beschreibt das meteorologische Potential für die Gefährdung durch Waldbrand.
Er zeigt die Waldbrandgefahr in 5 Gefahrenstufen an:
1= sehr geringe Gefahr (grün) bis 5 = sehr hohe Gefahr (lila).
(nur von März bis Oktober)

   

Unwetterwarnung des DWD

Die momentan herrschende Warnlage des DWD

   
Copyright © 2022 Feuerwehr Brühl. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Wir benutzen Cookies
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung