In der Feuerwehr Brühl besteht seit dem 05.10.1967 eine Jugendfeuerwehr.

  • Was ist die Jugendfeuerwehr?
    Kinder und Jugendliche im Alter von 10 - 17 Jahren bilden eine Jugendgruppe innerhalb der Freiwilligen Feuerwehr. Die Jugendfeuerwehr gehört dem Deutschen Feuerwehrverband an und ist Träger der freien Jugendhilfe. Die Jugendfeuerwehrmitglieder werden von aktiven Kräften der Freiwilligen Feuerwehr ausgebildet und betreut.

  • Was macht die Jugendfeuerwehr?
    Das Ziel ist neben der allgemeinen Jugendarbeit, wie Zeltlagern, Sportwettkämpfen, Ferienfreizeiten, und geselligen Veranstaltungen, die Heranführung an die Technik und qualifizierten Nachwuchs für die Einsatzabteilung auszubilden. In der Gruppe soll vor allem die Kameradschaft und das gemeinsame Arbeiten gefördert werden. Das menschliche Miteinander dient also als wichtige Ergänzung zum fachlichen Können.

  • Was ist nach der Jugendfeuerwehr
    Seit dem Bestehen der Jugendfeuerwehr Brühl, wurden viele Jugendliche direkt in den Dienst der aktiven Freiwilligen übernommen. Hiervon haben einige ihr Hobby zum Beruf gemacht. Zum heutigen Zeitpunkt besteht die aktive Einsatzabteilung zu rund 50% aus ehemaligen Jugendfeuerwehrmitgliedern.

  • Und zur Zeit?
    Zur Zeit besteht die Jugendfeuerwehr Brühl aus mehr als 40 Mitgliedern, welche an den Dienstabenden (Mittwoch´s von 18:00 bis 20:00 Uhr) von für die Jugendarbeit ausgebildeten Kräften der Freiwilligen Feuerwehr ausgebildet und betreut werden. Für die Ausbildung wird seit dem Jahr 2000 ein so genannter 3-Jahresplan zugrunde gelegt. Nach diesem Plan wird systematisch die Ausbildung zu den entsprechenden Themen mit Theorie und Praxis kontinuierlich aufgebaut und wiederholt. Hierzu zählen von Erste Hilfe über Schlauchauswerfen und Großübungen bis hin zu Wettkampfvorbereitungen fast alle Bereiche der Feuerwehr. Die Jugendfeuerwehr ist in 2 Gruppen aufgeteilt, damit eine altersgerechte Betreuung und entsprechend dem Wissenstand der Jugendlichen eine weiter aufbauende Ausbildung erfolgen kann.

 

Interesse oder noch Fragen? Dann komm doch mittwochs einmal zu einem "Schnupperkurs" vorbei oder schreib uns eine E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

   

Anmeldung Mitarbeiterportal

Nur für Mitglieder der Feuerwehr Brühl

Neuregistrierungen werden erst nach Prüfung freigegeben.

   

Wetterwarnungen

   

Neueste Beiträge

   
© 2016 Feuerwehr Brühl